eCommerce, René Lezard

„Das intelligente Schaufenster“, Jörn Becker.

Ziel war die Umsetzung sowohl eines B2C als auch eines B2B Shops mit einer zentralen Datenverwaltung und der Anbindung des ERP-Systems in Echtzeit.

Die Logik sollte strikt getrennt werden zwischen redaktionellem Auftritt und Shop. Während das redaktionelle CMS sowie das Webdesign von der Firma bestbytes übernommen wurde, oblag es uns sowohl die Kataloglogik als auch die Warenkorb- und Checkoutlogik zu implementieren.

Da die Performance immer eine enorme Rolle spielt, musste Caching und Echtzeitdatenermittlung genau aufeinander abgestimmt werden.

So ist es möglich, dass Preise, Bestände, Reservierungen und Aufträge in Echtzeit an das ERP-System übergeben bzw. aus dem ERP-System gelesen werden.

Die Erweiterung der Logik um diverse Gutscheinaktionen ermöglicht es René Lezard auch online immer ein attraktives Angebot zu präsentieren.

Die zentrale Datenverwaltung und -freischaltung über alle eCommerce-Kanäle hinweg erfolgt über toolwear.

%d Bloggern gefällt das: